HALMini - Natur bestaunen und begreifen

HALMini ist ein naturpädagogisches Angebot in und um Salzburg und steht allen naturinteressierten Kindern im Alter von 4 bis 11 Jahren offen. Spielerisch und mit allen Sinnen erforschen und entdecken wir gemeinsam die Natur, sowie Salzburger Naturschutzgebiete. Unser Anliegen ist es, das Gespür für das ökologische Zusammenspiel zwischen Mensch, Tier und Pflanzen zu schärfen. Dadurch soll ein respektvoller Umgang mit Lebewesen entwickelt werden. Natürlich dürfen auch der Spaß und das Staunen nicht zu kurz kommen!

Für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren ist eine Begleitung verpflichtend, ab 6 Jahren dürfen Eltern gerne mitkommen, müssen aber nicht! Für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen ist eine HALM-Mitgliedschaft nicht verpflichtend. Pro Jahr werden etwa 8 Exkursionen (meist samstags) im Raum Salzburg und Umgebung angeboten. Diese sind unabhängig voneinander buchbar. Zusätzlich gibt es seit 2020 die Möglichkeit, an einer HALMini-Sommerwoche teilzunehmen.

Preise pro Exkursion: 12 €/Kind, Geschwisterkind 8 €

 

2013 wurde HALMini, die Kinder- und Jugendgruppe von HALM, von Lilli Tomasi ins Leben gerufen. In den folgenden Jahren führte sie gemeinsam mit Maria Wintersteller eine Vielzahl an spannenden Exkursionen durch.

2019 wurde die Gruppe von Sophie Nießner und Magdalena Mayr übernommen, die bereits seit 2017 im Team waren.

Ab 2022 sind Sophie Nießner, Elisabeth Riedler, Rosanna Scriba, Torben Schubert und Hannah Silberberg im Team.

 

Neugierig geworden?

Das Jahresprogramm ist im Download-Bereich verfügbar! Details zu den jeweils aktuellen Exkursionen finden sich unter Aktuelles.

Wer keine Exkursion mehr verpassen möchte ist herzlich eingeladen, sich direkt bei uns für den Newsletter anzumelden.

 

Kontakt

Mag. Sophie Nießner

Tel: +43 650/71 01 984

https://www.natur-erkunden.at/

 

 

E-Mail: halmini@halm-salzburg.at

Anmeldung zum HALMini-Newsletter: https://www.natur-erkunden.at/kontakt/newsletter/

Facebook: https://www.facebook.com/Naturbestaunenundbegreifen